Digital POS

Differenzierung mit Digital POS

Nutzen Sie die Chance der Digitalisierung!

factor:plus Kiosk - multifunktional und wandelbar

factor:plus Kiosk ist ein System, das drei elementare Funktionen für den Handel vereint:

  • Interactive Digitial Signage
  • Digital Product Presenter
  • Instore Commerce

Interactive Digital Signage

Interactive Digital Signage ist der Einstieg in die Welt des Digital POS. Viele Händler haben bereits Erfahrungen mit Digital Signage gesammelt. Ob für erklärungsbedürftige Produkte oder an Lieferanten vermietete Werbeflächen. Heute findet man Flachbildschirme überall im Handel. factor:plus Kiosk geht einen Schritt weiter. Bei der Präsentation von Produkt- oder Imagefilmen lädt das System zur Interaktion ein. Dies erhöht sowohl die Verweildauer des Betrachters als auch den Bezug zum präsentierten Produkt. Die in die Filialinfrastruktur integrierten Systeme können geräteindividuell bespielt bzw. mit Content aus einer zentralen Web-Applikation versorgt werden. Diese Applikation kann zentral oder aus der Filiale genutzt werden.

Digital Product Presenter

Welcher Wein passt zu meinem Einkauf? Welche Brenndauer haben die Teelichter in meinem Einkaufswangen? Das sind die offensichtlichen Beispiele, mit denen der Nutzen eines Kiosksystems erklärt wird. Doch factor:plus Kiosk ist weitaus mehr. Mit dem in die Hardware integrierten Scanner und einer bedienerfreundlichen Suchfunktion können Konsumenten sich über alle im Sortiment befindlichen Produkte informieren. Dabei zeigt factor:plus Kiosk nicht nur Stammdaten und notwendige Produktinformationen an, wie es die LIMV (Lebensmittel-Informations-Verordnung) vorschreibt, sondern auch Bestands-, Preis-, Aktionsinformationen. Und das sogar filialbezogen . Dadurch erhöht der Händler nicht nur den Servicegrad, sondern kann seine Zusatzverkäufe durch den integrierten Empfehlungsdienst optimieren.

Instore Commerce - Longtail

Die dritte Funktion von factor:plus Kiosk ist Instore Commerce. Der eingebaute Online-Shop ist für die Belange des stationären Handels optimiert. So können Produkte, die im Moment in der Filiale nicht verfügbar sind, präsentiert und gekauft werden. Damit verlängert der Händler sein Regal und erhöht die Conversion-Rate. Optimal für Shop-in-Shop-Konzepte oder Filialen mit eingeschränkter Verkaufsfläche. 

factor:plus PromotionWall - Das Storekonzept für den Digital POS

Digital-POS-Lösungen können ihre Stärke erst richtig entfalten, wenn sie organisch in Store-Konzepte integriert werden.
Darum hat factor:plus gemeinsam mit führenden Ladenbauern das Konzept der PromotionWall entwickelt. Dabei handelt es sich um eine elektrifizierte Regal-Wand, wo TFTs und Touch-Systeme leicht überall im Regal eingesteckt werden können. Die Wand ist so konzipiert, dass schnell und flexibel für promotionale Zwecke umgebaut und dekoriert werden kann. Dadurch können das physikalische Produkt und der digitale Content optimal zusammengebracht werden.

Nutzen auf einen Blick

  • Interaktive Werbefläche
  • Anzeige von Produktinformationen
  • Verlängerte Verkaufsfläche
  • Anzeige von Verfügbarkeiten (auch in anderen Filialen)
  • Self-Checkout

Mehr erfahren

Kiosk
focus:flyer [PDF]

Produktinformationsmanagement
focus:flyer [PDF]

News

VARTA Storage: Preisgekrönte App für Echtzeitdaten privater Photovoltaik-Anlagen
Die VARTA Storage GmbH, Hersteller stationärer Energiespeicheranlagen für heimisch erzeugten ... [mehr]

Erwin Hymer Group: Der Caravan-Hersteller bindet seine Lieferanten mit factor:plus an
Ein Lieferantenportal zum digitalen Austausch von Bestellungen und anderen ... [mehr]

Feneberg erneuert Self-Checkout mit factor:plus
Der Lebensmittel-Einzelhändler Feneberg hat schon seit Jahren Self-Scanning in Verbindung ... [mehr]

factor:plus - we are GoBD-ready!
Die Übergangsfrist zu „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, ... [mehr]